pyramiden-gizeh

Von allen Ländern, die an das Rote Meer angrenzen, ist Ägypten für Touristen am besten erschlossen und zugänglich. Charterfluggesellschaften bieten von fast allen größeren deutschen Flughäfen aus mehrfach wöchentlich Flüge an, die Flugzeit beträgt nur gute vier Stunden. Ägypten bietet für Wassersportler, Badegäste und auch für Kulturliebhaber eine hervorragende Infrastruktur. Das Land der Pharaonen besitzt mit den Pyramiden von Gizeh, dem Tal der Könige und der Stadt Luxor bedeutende und beeindruckende Kulturstätten. Auch Kreuzfahrten auf dem Nil, dem längsten Fluss der Welt und zugleich Lebensader Ägyptens, erfreuen sich großer Beliebtheit.

wimpelfisch1

Die bunten Korallenriffe mit ihrer gigantischen Vielfalt an Fischen haben auf Taucher einen ganz besonderen Reiz. In den Küstenorten am Roten Meer hat sich in den letzten beiden Jahrzehnten ein boomender Bade- und Tauchtourismus entwickelt. Hier ist vom einfachen Eco-Camp bis hin zum Luxushotel mit großer Poollandschaft und Spa-Bereich alles zu finden. Jeder kann sich nach seinem Geschmack und Geldbeutel etwas Passendes heraussuchen.

desmondo

Weiterhin gibt es eine große Vielfalt an Safaribooten, die von verschiedenen Häfen Ägyptens aus Ihre Routen zu den weiter entfernten Tauchplätzen und Inseln starten. Die Brother Islands oder Daedalus sind nur zwei Beispiele von fantastischen Tauchplätzen, die ausschließlich mit dem Safariboot erreichbar sind und die eigentlich jeder Taucher einmal gesehen haben muss. Viele kommen auch immer wieder zurück, weil sie nicht nur die unberührteren Riffe, sondern auch die Art dieser Tauchgänge und des Tagesablaufs rundherum schätzen gelernt haben. Tauchen, essen, schlafen oder relaxen, das ist der ausgewogene Rhythmus an Bord! Kein Schleppen der Ausrüstung, keine langen Anfahrtswege, das Meer immer griffbereit, Tauchen, wann immer man Lust dazu hat – auch faszinierende Early Morning Tauchgänge und aufregende Nacht-Tauchgänge kann man nirgendwo unkomplizierter machen. Als Alternative zur Kabine kann man nachts unter einem fantastischen Sternenhimmel schlafen. Und das Essen auf den Booten braucht sich in keinerlei Weise hinter dem der großen Hotels an Land zu verstecken.

 

Folgende Orte bieten sich für einen Tauchurlaub an:

Auf dem Sinai:

   Sharm el Sheikh

   Dahab

Südlich von Hurghada:

   Safaga

   El Quseir

Im Süden:

   Hamata

Bookmark and Share